Schlagring / Schlagringwerk Gustav Weber

1875 als kleiner Handwerksbetrieb von Gustav Weber gegründet, entwickelte sich die Firma in der Hahnerberger Straße 137-139 in Wuppertal zu einer modernen Werkzeugfabrik, die hauptsächlich Holzbohrer für den Hand- und Maschinengebrauch sowie Schraubendreher und Vorstecher mit Holz- und Plastikheft herstellte. Die Markenname lautete ‚Schlagring‘.

In den 1960er Jahren wurde die Fabrik um eine neue Halle auf dem Grundstück Hahnerberger Straße 135 erweitert. Um 1975 befand sich das Unternehmen bereits in der vierten Generation die Familie Weber, die in der benachbarten Villa Nr. 143 wohnte. Um 2000 wurde die Erzeugung eingestallt.

Heute (2019) ist ‚Schlagring‘ (wie ‚Gertus‘, ‚Ritz Zerspanungswerkzeuge‘ oder ‚BICAP Berufsbekleidung‘) eine Marke der WuP Präzisionswerkzeuge GmbH (bzw. Heinz Nacke GmbH), Schallbruch 25, 42781 Haan. An dieser Adresse sitzt auch der Onlineshop der Krefting Tooling GmbH & Co. KG.

www.schlagring.de

Tests

Kaufen:  Amazon.de