● weitere Hersteller/Marken (A): P

 

Pancontrol

1949 gründete Dipl.-Ing. Leo Krystufek ein Ingenieurbüro für Elektroplanungen und -installationen in 1030 Wien, Salesianergasse 26.
In den folgenden Jahren übernahm die Firma Handelsvertretungen deutscher Hersteller auf Provisionsbasis (u.a. Vogt & Haeffner Schaltgeräte, Messwandlerbau GmbH, Dielektra-Kondensatoren).
1954 übersiedelte sie in größere Büro- und Lagerräumlichkeiten in 1030 Wien, Dannebergplatz 16. Die Vertretung der Phönix-Elektrizitätsgesellschaft wurde übernommen, ein eigenes Auslieferungslagers eingerichtet.

1964 übersiedelte das Unternehmen wieder, aus gemieteten Räumen in eigene, größere Büro- und Lagerräumlichkeiten in 1180 Wien, Theresiengasse 20-24. Weitere Vertretungen wurden übernommen.
Ab 1970 kam die Projektierung und Lieferung von etwa 1.000 Elektroheizungsanlagen für Bürogebäude, Wohnhausanlagen und Einfamilienhäuser dazu.

1972 starb der Firmengründer und sein Sohn Dipl.-Ing. Ernst Krystufek übernahm die Geschäftsleitung.
1990 stand erneut eine Übersiedlung in ein neu errichtetes Büro- und Lagergebäude in 1230 Wien-Inzersdorf, Pfarrgasse 79 an.
1997 wurde Axel Krystufek, der Sohn des Inhabers, Geschäftsführer.
2000 wurde die Firma Pancontrol Messtechnik, ein offensichtlich 1986 gegründetes Unternehmen war, übernommen.

www.pancontrol.at

Kaufen (D):  Amazon.de

 

Zur Übersicht weitere Hersteller/Marken: Österreich